Kurse

Herzlich willkommen in meinem Atelier

Maya - Schule des Sehens ®

Schule des Sehens? Ja, am Beginn jeder bildnerischen Kunst steht das Sehen, das bewußte Sehen, die genaue Beobachtung. Das Zeichnen mit Naturstudien ist dafür der richtige Einstieg. Über erste Skizzen geht der Weg in die Studie bis hin zur fertigen Zeichnung, die sowohl mit Bleistiften, als auch mit Tusche oder Farbstiften gestaltet werden kann.
Wer zeichnen kann, kann auch malen. Der Schritt zur Farbe in der Malerei ist dann nicht mehr weit. Farblehre und Komposition begleiten den Unterricht. Die Malerei jedes Einzelnen kann sich frei zwischen entweder realistischer, gegenstandsfreier, intuituv-konstruktiver, kompositorischer und abstrakter Gestaltung bewegen.

Als ausgebildete Bildhauerin biete ich auch die Möglichkeit mit Speckstein oder Alabaster kleinere Figuren zu fertigen. Sowohl Speckstein als auch Alabaster sind Steine, die auch für Ungeübte, mit Feilen, Raspeln und Stahlwolle zu wunderbaren Ergebnissen führen können. Die Farbe und Struktur dieser Steine ist faszinierend und unterstreicht die Schönheit der Figuren.

Fachkundige Beratung und Hilfe bei Mappenvorbereitung für Akademien und Fachhochschulen erteile ich gerne.

Alle meine privaten Kurse finden in meinen Ateliers in der Reismühle in Gauting oder gegebenenfalls in freier Natur statt.


Im Unterricht gehe ich individuell auf den Könnensstand jedes Kursteilnehmers ein. Gemeinsame Besprechungen runden den sehr persönlichen Unterricht ab.

Bitte fordern Sie bei Interesse den gesonderten Prospekt an.

>> Individuelle Beratung und Anmeldung


Termine 2020


Samstagskurse 10.00 -17.00 Uhr

Zeichnen und Malen
18. Januar 18. Juli
15. Februar 19. September
14. März 17. Oktober
25. April 14. November
16. Mai 12. Dezember
27. Juni

Bildhauerei / Speckstein
11. Januar 11. Juli
8. Februar 12. September
7. März 10. Oktober
4. April 7. November
9. Mai 5. Dezember
20. Juni

Wochenende Sa/So 10.00 – 17.00 Uhr
Collage als Therapie
nur nach Absprache (1 – 2 Personen)

Intensivwoche
Mo-Fr
10.00-17.00
Zeichnen und Malen
3. - 7. August


Kurshonorare

Samstagskurse
sind einzeln zu buchen und zu zahlen.
Samstag 10.00 – 17.00 Uhr € 60.--

Wochenende (Sa./So) ist einzeln zu zahlen.
Sa/So 10.00 – 17.00 Uhr € 200.--

Intensivwoche (Mo-Fr) 3. - 7. August
Mo – Fr 10.00 – 17.00 Uhr € 300.--


Anmeldung

Die verbindliche Anmeldung erbitte ich
bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn
per E-Mail: maya@maya-vester.de
Telefon: 089/ 57 21 10 oder
Post: Endelhauserstr. 26. 80686 München

Bei Rücktritt innerhalb dieser 2 Wochen
ist die halbe Kursgebühr zu zahlen.
Erhalte ich die Absage später als 24 Stunden
vor Kursbeginn, ist die volle Kursgebühr zu bezahlen.

Nähere Auskunft nach Anfrage


Kunsttherapie

Neben meinem künstlerischen Schaffen ist mir die Kunsttherapie sehr ans Herz gewachsen. Vor allem die spielerischen, kreativen Möglichkeiten, die die Technik der Collage bietet. Mit gesammeltem Bildmaterial vor allem aus Illustrierten und Prospekten entstehen mit Schere und Kleber neue Bildwelten. Hierzu sind keine technischen, künstlerischen Voraussetzungen erforderlich. Die Collage ist eine Möglichkeit auch in der Übertragung vorhandene Strukturen des Lebens neu zu gestalten und zu formen. Daher eignet sie sich besonders gut als therapeutische Hilfe bei Veränderungen in Ihrem Leben.

>> Collage als Therapie


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken